WS 5: Loopstation (12+)

mit Oscar Loeser und Clemens Kowalski

In diesem Workshop werden euch zwei Videodesigner in die digitale Welt der Bilder einführen. Wir erstellen Videos von euch, mit euch und werden Bilder in Musik verwandeln. Ähnlich wie bei einem Daumenkino werden aus Einzelbildern bewegte Geschichten und dazu mit visuellen Rhytmen kombiniert.

Der VJ (Video Jockey) ist bekannt als jemand, der hinter einem Computer sitzt und zur Musik eine Bilderwelt kreiert. Ob das mit dem Computer auch anders geht, wollen wir mit euch zusammen versuchen. Mit Alltagsgegenständen bringen wir digitale Effekte zurück in die analoge Welt und projizieren sie an die Wand. Alles was ihr dazu braucht ist eure Fantasie und Vorstellungskraft und den Mut zur Bewegung.

Oscar Loeser ist Schnittmeister und Clemens Kowalski Bühnenbildner. Beide arbeiten seit Jahren an der Schnittstelle zwischen Leinwand und Theaterraum.

Veranstaltungsort: Studiohaus| Schiffbauergasse 4g | 14467 Potsdam