WS 2: Breakdance/Hip-Hop New Style (12+)

mit Richmond Milewsky von der M.I.K. Family

Du hast Rhythmus im Körper und Tanzen macht dich glücklich? Wenn Du jetzt auch noch Lust auf Hip Hop und Breakdance hast, dann bist du bei diesem Workshop genau richtig. Lass dich begeistern und erlebe mit dem renommierten Tänzer Richie Musik, Tanz und Kreativität vom Feinsten.

Richmond – Der gebürtige Berliner mit ghanaischen Wurzeln tanzt inzwischen seit mehr als 10 Jahren. Täglich lebt er aufs Neue seine schöpferische Verbundenheit mit der Musik und dem Tanz aus. In seiner Laufbahn gewann er bereits mehrere Titel so wurde er u.a. 2006 Berliner Streetdance Meister und 2009 Gewinner der Deutschen Krump Meisterschaft. 2013 war er Finalist der Pro7-Castingshow „Got to Dance“ und 2014 wurde er zu Berlins bestem Solotänzer gekürt. Er ist als Lehrer, Workshopleiter und Tänzer auf der Bühne international gefragt.

Die M.I.K. Family („Monsters in Krump“) ist eine freie Tanzgruppe aus Berlin, die aus fünf Mitgliedern besteht. Prince Ofori, Isaac Kyere, Kingsley Kyeremeh, Richie Milewsky und Dennis Kyere tanzen bereits seit 2006 zusammen. Die künstlerische Nische der Gruppe, die von Hip-Hop-Kultur und African Dance geprägt ist, lässt sich im urbanen Raum verorten und als Streetdance definieren.

Veranstaltungsort: Studiohaus | Schiffbauergasse 4g | 14467 Potsdam