Wasserläufe (8-12) AUSGEBUCHT

mit Katrin Wittig und Catharina Göldner

Großzügige, grüne Parkanlagen mit allerlei Spielplätzen auf den Dächern der Häuser, Moos bewachsene Hauswände und sich die Fassade entlangschlängelnde Flüsse. Wie sieht deine Stadt der Zukunft aus? Sei kreativ, entwickle gemeinsam mit uns Ideen und baue unter professioneller Anleitung ausgefallene Modelhäuser.

In kleinen Gruppen von bis zu vier Personen erarbeiten wir Ideen für spannende Zukunftsbauten, die modellhaft konstruiert und mit ökologischen Baustoffen aufgebaut werden. Das Element Wasser spielt dabei eine zentrale Rolle.
So entstehen auf den Modellhäusern Wasserkreisläufe, die sich untereinander vernetzen können: Lehmbau, Strohballenbau und digitale Steuerung der Wassermenge verbinden sich so zu einer Stadtlandschaft mit Pflanzen und Wasserläufen.

Katrin Wittig ist freischaffende Bühnen- und Kostümbildnerin und die Initiatorin des Kulturprojekts Stadt und Zukunft, das sich mit Perspektiven für eine nachhaltigen Entwicklung von Städten beschäftigt.

Catharina Göldner ist freischaffende Autorin und Regisseurin. Neben eigenen Arbeiten im Film- und Theaterbereich, ist sie bei mehreren medienpädagogischen Projekten in Berlin, Brandenburg und Niedersachsen als Projektleiterin und Filmemacherin aktiv, z.B. „Kinder machen Kurzfilm!“, „ganz schön anders“ und „Hallo Job!“.

Veranstaltungsort: fabrik | Schiffbauergasse 10 | 14467 Potsdam