WhatsArt 2015

Mit WhatsArt präsentierten die fabrik, das Waschhaus und das T-Werk 2015 bereits zum zweiten Mal ein gemeinsames Workshopangebot für Jugendliche in der Schiffbauergasse Potsdam.

Vom 20. bis 24. Juli 2015 hatten knapp 90 Teilnehmer die Möglichkeit, an einem von insgesamt neun verschiedenen Workshops teilzunehmen und verschiedene Kunstsparten kennenzulernen. Parkour, Hip Hop, Video, Sound, Taping, TV-Journalismus, Zeichnen, Grafikdesign, Rollschuhlaufen und Theaterspiel bildeten das gemeinsame Ferienangebot. Eine dreitägige, kostenfreie Siebdruckwerkstatt, ein tägliches Mittagessen und die öffentliche Präsentation am Freitagnachmittag rundeten die Woche ab.

WORKSHOPS
Video – Sound – Taping (12+)
mit den Asphalt Piloten
Entdeckungsreise nach Nebenan (14+) mit Steven Koglin und Jonas Zeidler
Spiel (um) dein Leben (12+) mit Janina Sasse
Grafikdesign: analog/digital (12+) mit Hellograph
Klappe und Action (12+) mit Tim Jäger
Zeichensafari goes Street Art Styles (12+) mit Eva Paulitsch
Hip Hop Mixed Styles (12+) mit Prince Ofori
Rollschuhlaufen (8+) mit dem ESV Lok Potsdam

Diese Diashow benötigt JavaScript.